Sex ohne Liebe, Liebe ohne Sex

sex

Sex ist nicht immer ein Akt der Liebe. Foto: Pixabay

Er hat mehrere Betthäschen, sie gleich zwei heiße Affären. Sie sind bi und polyamorös. Alles ist wild, verrucht, unmoralisch und so aufregend. Doch ist dieser gehypte Trend ein reales Abbild unseres Sexuallebens? Oder doch nur ein Teil der Wahrheit und für die meisten nur eine bloße Wunschvorstellung, die von den Medien idealisiert wird und als erstrebenswert gilt?

Weiterlesen

Kann Sex mit Robotern gesellschaftsfähig werden?

Sexroboter

So können die Roboter der Zukunft aussehen. Foto: Pixabay

Ein Kommentar. Die Vorstellung, mit einem Roboter Sex zu haben, finde ich befremdlich. Dass dieser dann auch noch spricht und reagiert, sogar noch befremdlicher. Der Gedanke, dass sich die Haut wie Gummi anfühlen könnte und die Wärme anders wäre, als die eines echten Menschen, macht den Gedanken für mich noch seltsamer.

Weiterlesen

Sexroboter: Der Sex der Zukunft

sexroboter

Ist das die Zukunft? Sexroboter werden immer menschenähnlicher. Foto: Pixabay

Minirock, Beatles und lange Haare — das waren die Vorzeichen des Umbruchs der 1968er Jahre. Zu der Zeit als die Pille auf dem Markt kam, wurde auch das Thema Sex enttabuisiert und der Alltag in der Werbung, der Mode und den Filmen sexualisiert. Die Jugend träumte von einem lustvollen und spielerischen Sexualleben. Was früher noch Wunschvorstellungen waren, ist heute Realität.   Weiterlesen

Es gibt keine Schlampen, ansonsten müsste man ein männliches Pendant dazu erfinden!

keine Schlampen

Was ist eigentlich eine Schlampe? Gibt es sie? Foto: Pixabay

Trotzdem flüstern die Köpfe: „Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe!“

„Frauen, die viele Männer haben, sind Schlampen!“, empörte sich neulich eine junge Frau im Café. Während ich auf meine Freundin wartete, war es unmöglich nicht zu hören, was die aufgebrachte Frau am Nebentisch ihrer Freundin erzählte. „Das ist doch die allgemeine Meinung über eine Frau, die nicht lebt wie eine Nonne, wenn sie in keiner Beziehung ist“, fuhr sie fort. Die Freundin probierte, die andere zu beruhigen, indem sie ihr sagte, dass sie keine Schlampe sei. Aber mich hat der Wortwechsel der Frauen nachdenklich gestimmt.

Weiterlesen