Eine Welt ohne Facebook?! Das schlechte Facebook – eine Einschränkung

Cyber Mobbing, Sucht, Datensammeln und keine Meinungsvielfalt, Facebook machts möglich Foto; von pixabay

Cyber Mobbing, Sucht, Datensammeln und keine Meinungsvielfalt: Facebook macht es möglich. Foto: Pixabay

Die Welt war ohne Facebook besser! Ein Satz, den wohl eher unsere Eltern oder Großeltern sagen würden. Ein Digital Native wird wohl kaum eine solche Aussage treffen. Doch es gibt tatsächlich mehr als einen Grund, um diese Aussage zu bestätigen.

Weiterlesen

Eine Welt ohne Facebook?! Das gut Facebook – eine ungenutze Chance

Ein Kommentar.

Facebook Daumen hoch

Flexibel und leicht im Kontakthalten und sich Austauschen: Mit der richtigen Nutzung kann Facebook ein Gewinnbringer sein. Foto: Pixabay

„Suche nach Personen, Orten und Dingen“. Wie oft hast du als Facebook- Nutzer diese Funktion schon benutzt? Sie ist nicht nur zum Stalken gut, sondern auch um alte Kontakte wiederherzustellen — eine der vielen Vorteile des Netzwerks Facebook.

Weiterlesen

Generation Beziehungsunfähig: Michael Nasts Zustandsbeschreibung

Generation Beziehungsunfähig; Foto; Melina Seiler

Michael Nast stand mit seinem Buch auf Platz eins der Spiegel-Bestseller-Liste. Foto: Melina Seiler

Der Berliner Autor Michael Nast veröffentlichte im April 2015 auf einem Onlineblog einen Text mit dem Titel „Generation Beziehungsunfähig“. Die Welt berichtete, dass es nur wenige Stunden dauerte und der Server aufgrund vieler Aufrufe zusammenbrach. Nach nur einer Woche sei der Text eine Million Mal gelesen worden. Ein Jahr später folgte dann das Buch mit dem gleichen Titel. Darin fängt Nast, die Probleme und Lebenssituationen der Generation Y so ein, wie sie ihm erscheinen. Er beschreibt sie sehr authentisch und persönlich. Auch wenn er, Jahrgang 1975, nicht mehr dazu gehört, fühlt er sich aber so im Herzen.

Weiterlesen

Alles unverbindlich: eine Verabredung ist keine Verabredung, wenn man sie absagen kann

Ein Kommentar.

Alles unverbindlich; Foto; Pixabay

Das Smartphone hat unsere Sicht auf Verabredungen verändert. Foto: Pixabay

In der heutigen digitalen Zeit gibt es viele Technologien, die unser alltägliches Leben erleichtern. Eine dieser Technologien ist ohne Frage das Smartphone. Und schon bevor es das Smartphone gab, haben normale „Handys“ unsere Kommunikation enorm erleichtert.

Weiterlesen

Traumberuf: Journalistin

Schreibtisch eines Journalisten. Foto: Pixabay

Die täglichen Arbeitsutensilien eines Journalisten: PC, Stift und Papier. Foto: Pixabay

Wir haben es jetzt schon oft gehört: Die Generation Y besteht aus jungen Leuten, die nicht genau wissen, was sie wollen. Wenn sie es tun, wollen sie sich aber wenigstens noch sämtliche Optionen offenlassen. Aber nicht jeder erlebt die Berufsfindungs- und Orientierungsphase auf diese Weise. Einer kleinen Minderheit – so sagte man mir immer wieder – ergeht es anders. Auch bei mir war das so.

Weiterlesen