Handball: Nils Kaiser wird neuer Torhüter der HSG Wetzlar U23

Nils Kaiser 2

Leidenschaftlich und ambitioniert im Spiel: In der nächsten Saison spielt Nils Kaiser in der 3. Handball-Liga. Foto: privat

Wetzlar. Gleich zwei Klassen geht es nach oben: Im Juli wechselt Nils Kaiser von der Handball-Landesliga Mitte MSG Linden – der fünfhöchsten Spielklasse in Hessen – zur HSG Wetzlar U23, die sich letzte Woche den Aufstieg von der Oberliga in die 3. Liga gesichert haben. Vierstimmig sprach mit dem 25-jährige Torhüter über den anstehenden Wechsel, seine Erwartungen und die Gründe seines Erfolgs.

Weiterlesen

Eine Welt ohne Facebook?! Das gut Facebook – eine ungenutze Chance

Ein Kommentar.

Facebook Daumen hoch

Flexibel und leicht im Kontakthalten und sich Austauschen: Mit der richtigen Nutzung kann Facebook ein Gewinnbringer sein. Foto: Pixabay

„Suche nach Personen, Orten und Dingen“. Wie oft hast du als Facebook- Nutzer diese Funktion schon benutzt? Sie ist nicht nur zum Stalken gut, sondern auch um alte Kontakte wiederherzustellen — eine der vielen Vorteile des Netzwerks Facebook.

Weiterlesen

Wa(h)re Liebe: Das Wagnis der Zweisamkeit

Symbolbild Schloss_ I and you

Das Liebesverständnis hat sich über die Jahre verändert, doch die Ehe ist auch heute wegen ihrer traditionellen Werte noch beliebt. Foto: Pixabay

Was früher noch die verrufenen ‚wilden Ehen‘ und die ‚freien Verhältnisse‘ waren, ist heute eher Norm als Ausnahme und für viele alltäglich: Intimität nach Terminkalender, Freundschaft Plus, feste Partnerschaften mit mehreren Sexualpartnern oder offene Beziehungen mit organisierten Seitensprüngen. Das heutige Liebesleben ist offen und individuell wie die Gesellschaft.

Weiterlesen

Bis heute haben Frauen umsonst gearbeitet

29249934_1762919213765642_6700993982215749632_o

Frauen müssen rein rechnerisch 77 Tage länger arbeiten, um das zu verdienen, was Männer bereits 31. Dezember verdient haben. Foto: D. Schneider

Frauen müssen rein rechnerisch 77 Tage länger arbeiten, um das zu verdienen, was Männer bereits 31. Dezember verdient haben. Foto: D. Schneider

Hessen Heute am Equal Pay Day haben Frauen so viel verdient wie die Männer bereits am 31. Dezember des Vorjahres. Dabei haben sie die gleiche Ausbildung oder sogar eine bessere. Vor allem in Hessen sind die Einkommensunterschiede zwischen den Geschlechtern gravierend.

Weiterlesen

So findet sich ein Blinder in der Stadt zurecht

Eine Reportage.

Blinder, Thomas Brendel

Ein rauer und unebener Boden gibt Blinden wichtige Informationen zur Orientierung. Foto: Désiree Schneider

Wetzlar. Vom Busbahnhof über die Alte Lahnbrücke bis in die Altstadt: Der Leiter des Wetzlarer Dunkelkaufhauses Thomas Brendel zeigt, wie er sich in Wetzlar zurechtfindet. Eine Stadtführung von einem Blinden für eine Sehende.

Weiterlesen

Und plötzlich ist es dunkel (mit Wein)

Ein Erfahrungsbericht.

Grafik Weinverkostung im Dunklen mit Wein Emoji

Eine elementare Fragestellung für die Teilnehmer einer Dunkelführung. Foto: Désiree Schneider

Wetzlar. „Wir wollen niemandem vermitteln, wie es ist, blind zu sein. Das kann man nicht. Doch möchte ich einem zeigen, wie es ist, die Welt mit seinen anderen Sinnen wahrzunehmen.“ Denn der Mensch nimmt 80 bis 90 Prozent aller Informationen über seine Umwelt mit den Augen auf. Was passiert, wenn dieser Sinn auf einmal wegfällt? Eine Führung im Dunkelkaufhaus Wetzlar.

Weiterlesen

Social Media: der Maskenball

Ein Kommentar.

Symbombild bunt Social Media, Facebook

Die Profile der sozialen Netzwerke sind die Gesichter der Moderne. Foto: Pixabay

Du weißt, wo ich die letzten Jahre im Urlaub war, was ich getan habe. Dir gefällt meine neue Haarfarbe von den Posts meiner Freunde. Du kennst meine Freizeitaktivitäten und weißt sogar, mit wem ich befreundet bin. Wieso also noch treffen? Du kennst mich doch. Zumindest das, was du wissen sollst. Es steht alles online – das bin ich. Mein zweites Ich. Meine Persona.

Weiterlesen