Leben mit Kinderlähmung – Markus Kaiser (53) ist Geschäftsführer und Optimist

Markus Kaiser (53): „Ich sitze seit 45 Jahren im Rollstuhl. Zurück zu schauen ist keine Alternative für mich, sondern ich schaue positiv nach vorne – auch wenn ich meine Arme und Beine nicht mehr bewegen kann und zu 100 Prozent auf andere angewiesen bin. Ich habe in meinem Leben viel erlebt, bin viel gereist und rumgekommen und habe natürlich viele Enttäuschungen und Niederschläge erfahren müssen. Trotzdem bin ich meinen Weg gegangen. Ich habe immer eine normale Schule besucht, Marketing studiert und bin in der Immobilienbranche gelandet. Ich liebe meinen Beruf, da ich täglich mit Menschen zu tun habe. Junge Menschen sind für mich ein großer Motivator und geben mir immer wieder neue Impulse und Kraft. Ich bin durchweg positiv und möchte anderen Menschen helfen, ihr Leben besser und leichter zu meistern, gerade in schwierigen Situationen und Schicksalsschlägen.“

Weiterlesen