#1 Mein Auslandssemester: Großes Kino für uns zwei

16244911_1296901450367423_105897806_o

Die rote Telefonzelle für den typischen Tourischnappschuss. Foto: Melina Seiler

Stirling. An meiner Hochschule ist ein Auslandssemester fester Bestandteil des Studiums. Was natürlich toll ist, denn einmal ehrlich, ein Semester im Ausland zu verbringen, ist der Wunsch eines jeden Studenten und ich durfte ihn leben. So verbrachte ich mein viertes Semester in Schottland auf einem idyllischen Campus zusammen mit Melina, meiner besten Freundin.

Weiterlesen

Wie es ist, etwas alleine zu unternehmen

Ein Erfahrungsbericht.

hat-2140279_1920.jpg

Alleine im Park sitzen und lesen. Herrlich. Foto: Pixabay

Wenn mich vor ein paar Wochen jemand gefragt hätte, ob ich gerne alleine bin, hätte ich ganz automatisch gesagt, dass ich eine gute Mischung aus Gesellschaft und Zeit für mich bevorzuge. Darunter verstand ich, mit Freunden Dinge zu unternehmen, wie einen Kinobesuch, Grillen im Park, Schwimmen im See oder eine Shoppingtour und alleine Zuhause gemütlich im Bett liegen und eine Serie schauen oder ein Buch lesen. Ich hätte nicht gemeint, dass ich alleine ins Kino gehe, im Park sitze, im See schwimme oder mich auf Shoppingtour begebe. Genau das habe ich aber die letzten Wochen immer öfter gemacht.

Weiterlesen

„Ich bin doch keine Drehtür!“

Ein Erfahrungsbericht.

IMG_20170505_130704

Der Touristenansturm auf den Buckingham Palace löst sich langam auf. Foto: Désiree Schneider

London. Jeder ist bestimmt schon einmal Tourist gewesen. Jeder ist bestimmt schon einmal Touristen begegnet. Und jeder hat sich bestimmt schon einmal wie einer verhalten oder sich über das Verhalten von einem aufgeregt. Denn Touristen outen sich meistens selbst als solche mit ihrem Verhalten. Das meistens leider unanständig, deplatziert und völlig unangebracht ist.

Weiterlesen