Ghosting – Plötzlich kann ich dich nicht mehr erreichen

12073_original_R_K_B_by_Martin Schemm_pixelio.de

Das Phänomen, bei dem Menschen von jetzt auf gleich aus dem Leben verschwinden und sich nie wieder melden, heißt „Ghosting“. Quelle: Pixelio

Hattest du schon einmal das Erlebnis, dass eine Person, die dir einmal sehr nahestand, plötzlich nicht mehr in deinem Leben ist? Der Kontakt zu der Person ist weg und was bleibt, sind Erinnerungen. Manchmal weiß man gar nicht, warum der Kontakt überhaupt abgebrochen ist. Mitunter ist man auch ganz froh, diese Person nicht mehr in seinem Leben zu haben. Einmal ist es ein schleichender Prozess und ein anderes Mal ist die Person von einem Tag auf dem anderen nicht mehr Teil deines Lebens.

Weiterlesen

Virtual-Reality: Trocken unter Wasser

Virtual-Reality Trocken unter Wasser_Desiree schneider_VR2

Über den Bildschirm können andere mitverfolgen, was der Proband gerade in der virtuellen Realität sieht. Foto: Désiree Schneider 

Frankfurt. Virtual-Reality Brillen — kurz, VR Brillen oder auch Head-Mounted Display (HMD) — haben schon 2016 Einzug in die deutschen Wohnzimmer gehalten. Unsere Probandin Désiree hat sie auf der vergangenen Frankfurter Buchmesse selbst getestet. So bewertet sie, selbst Hobbytaucherin, ihren Tauchgang in die Tiefen eines virtuellen Korallenriffs.

Weiterlesen

Kann Sex mit Robotern gesellschaftsfähig werden?

Sexroboter

So können die Roboter der Zukunft aussehen. Foto: Pixabay

Ein Kommentar. Die Vorstellung, mit einem Roboter Sex zu haben, finde ich befremdlich. Dass dieser dann auch noch spricht und reagiert, sogar noch befremdlicher. Der Gedanke, dass sich die Haut wie Gummi anfühlen könnte und die Wärme anders wäre, als die eines echten Menschen, macht den Gedanken für mich noch seltsamer.

Weiterlesen

Sexroboter: Der Sex der Zukunft

sexroboter

Ist das die Zukunft? Sexroboter werden immer menschenähnlicher. Foto: Pixabay

Minirock, Beatles und lange Haare — das waren die Vorzeichen des Umbruchs der 1968er Jahre. Zu der Zeit als die Pille auf dem Markt kam, wurde auch das Thema Sex enttabuisiert und der Alltag in der Werbung, der Mode und den Filmen sexualisiert. Die Jugend träumte von einem lustvollen und spielerischen Sexualleben. Was früher noch Wunschvorstellungen waren, ist heute Realität.   Weiterlesen

Virtual Reality und Augmented Reality in der Industrie 4.0

Virtual Reality und Augmented Reality in der Industrie 4.0_Desiree Schneider_BU1

Dem VR-Markt steht eine verheißungsvolle Zukunft bevor. Foto: Pixabay

Lino studiert berufsbegleitend „Journalismus und Unternehmenskommunikation“. Nebenbei arbeitet er in München und entwirft VR und AR-Modelle für Industrieunternehmen. Im Interview erzählt er Vierstimmig, wie Virtual und Augmented Reality in der Industrie ihren Einsatz finden und welche Zukunft das Fernsehen erwarten könnte.     Weiterlesen

Die Pop-Prinzessin kann es noch

Britney Spears

Britney Spears ist auf großer Welttournee. Nun gab sie ein Konzert in Mönchengladbach. Foto: Vera Brüssow

Mönchengladbach. Ganze sieben Jahre ist es her, dass Weltstar Britney Spears zuletzt ein Konzert in Deutschland gegeben hat. Die Sängerin war in den letzten Jahren vor allem auf der Bühne ihrer Las Vegas-Show aktiv. Nun gab sie ein fast ausverkauftes Konzert in Mönchengladbach.   Weiterlesen

Roadtrip Teil 4: Heimweg über das KZ Dachau, Heidelberg und Würzburg

Würzburg

Würzburg von oben. Foto: Désiree Schneider

Heidelberg/ Würzburg. Auf dem Heimweg von München Richtung Heidelberg, hatte ich mal wieder die falsche Autobahnausfahrt erwischt. In der Gegenrichtung stauten sich die LKWs kilometerlang. Deshalb nahm ich unseren Falschweg mit Gelassenheit: „Es ist ja nichts Neues und so lange wir nicht in diesen Stau geraten, halb so wild“, dachte ich mir. Bis mir bewusst wurde, dass die Richtung des Staus aber auch unsere Richtung war und das Navi mich genau darauf zu lotste.

Weiterlesen

Roadtrip Teil 3: Schwimmen im Bodensee, Wandern in den Voralpen und Schockmomente in München

20180710_182435

Ein typisch allgäuer Gericht: Kässpatze. Foto: Désiree Schneider

Möggers/München. Die nächsten vier Tage unseres Roadtrips waren entspannt und dennoch sehr abwechslungsreich. Unser Weg führte uns an den Bodensee. Dort verbrachten wir drei Tage lang etwas abseits im voralpinen Österreich in einem kleinen Apartment, wanderten, schwammen im See und besichtigten die Städte rund um den Bodensee. Am vierten Tag fuhren wir über Schloss Neuschwanstein weiter nach München – hinein in den vollkommenen Massentourismus.

Weiterlesen

Ein seelischer Striptease: über die beste Freundschaft

IMG-20160821-WA0015

Vierstimmig-Autorinnen Melina und Désiree sind bekloppte beste Freundinnen. Foto: Privat

Was ist eine beste Freundschaft? Zwei Bekloppte auf der gleichen Wellenlänge. Woran erkennt man sie? Du teilst (fast) alles mit dieser Person und kannst sie nicht mehr aus deinem Leben wegdenken. Was macht sie aus? Sie wertet andere Freundschaften nicht ab. Es sollte generell keine Hierarchie unter wahren Freunden geben, da jede zwischenmenschliche Beziehung anders und einzigartig ist. Eine beste Freundschaft ist jedoch außergewöhnlich und zeichnet sich vor allem durch einen besonderen Aspekt aus: Selbstlosigkeit.

Weiterlesen

Roadtrip Teil 2: Kulturstadt Trier und Kulinarisches in Straßburg

20180705_131646

Am dritten udn vierten tag unseres Roadtrips waren wir in Trier und in Straßburg. Foto: Désiree Schneider

Trier/Straßburg. Der zweite Tag unseres Roadtrips wurde noch chaotischer. Von Maastricht aus ging es nach Trier. Unterwegs wollten wir noch einen Abstecher in die Stadt Luxemburg machen, was jedoch eher in einer desaströsen Rundfahrt endete. So kamen wir jedoch durch Belgien, Luxemburg, Frankreich, das Saarland und die wunderschöne Weinregion entlang der Mosel.  Die dritte Nacht verbrachten wir an der deutsch-französischen Grenze und besuchten Straßburg, eine wunderschön bunte und leckere Stadt.

Weiterlesen